Massnahmen

LV-Verbindung Visp – Baltschieder (Rote Meile)

Im Siedlungsgebiet von Visp bestehen attraktive Veloverbindungen in Richtung Baltschieder (Veloweg entlang Kleegärtenstrasse Nord, Vispa-Dammwege, Veloweg Visp West), der Anschluss nach Baltschieder ist jedoch nicht attraktiv. Durch die starke Zunahme des Verkehrs zwischen Visp und Baltschieder drängt sich die Schaffung eines sicheren Veloweges auf.

Details

Massnahmenpaket Rote Meile: Die „Rote Meile“ in Naters (Umgestaltung des alten FO-Trasses) soll weitergeführt werden, indem zwischen Visp – Baltschieder ein durchgehender attraktiver Veloweg geschaffen wird, der durch die Wohn- und Arbeitsgebiete führt. Diese durchgehende Veloverbindung baut auf bestehenden Strecken auf und ergänzt diese. Einzelne Teilstrecken müssen neu gebaut werden. Mit dieser Velo- und Fussweghauptachse kann dem Langsamverkehr innerhalb des Siedlungsgebietes eine neue Qualität und ein bedeutender Impuls gegeben werden.

Diese Massnahme ist im Zusammenhang mit der 3. Rottenkorrektur zu realisieren.


Fakten

Status: In Planung
Baubeginn: Fristende 2027
Kostenschätzung: CHF 0.638 Mio.